Mitarbeiter-Dialog und -Kommunikation

glh internal

aus Betroffenen Beteiligte machen

 

Die Militärs nennen es „clarity of purpose“. Nur wenn die Truppe die Absicht der übergeordneten Führung kennt, kann eine Operation erfolgreich sein. Das gleiche gilt für Unternehmen. Firmen scheitern in der Regel nicht an schlechten Strategien, sondern an schlecht kommunizierten Strategien. Die Mitarbeiter kennen die Absichten des  Vorstands oder der Geschäftsführung nur vage, ob sie dahinter stehen, bleibt um Ungewissen. Moderne Unternehmen bedienen sich inzwischen Instrumente wie Mitarbeiterbefragung und 360 Grad Feedback. Beides wird heute meist sehr professionell durchgeführt. Was indes häufig sehr verbesserungswürdig ist, ist die Bearbeitung der Ergebnisse mit den Führungskräften und Mitarbeitern.

 

glh internal hat den Prozess nach Vorliegen des Feedbacks zu Stimmung im Unternehmen, Performance der Führung oder Sinnhaftigkeit der Strategie in zahlreichen namhaften Unternehmen begleitet. Offenes Feedback seitens der Führungskräfte und Mitarbeiter ist ein großer Hebel für CEO und Vorstand – aber nur, wenn es ihm mittels professionelles Mitarbeiterdialogs gelingt. aus Betroffenen Beteiligte zu machen. Dabei hilft glh internal.